Ignore:
Timestamp:
Jun 15, 2010, 8:35:22 PM (11 years ago)
Author:
schomburg
Message:

initial commit of PKCS1 Plugin

Location:
trunk/PKCS1
Files:
4 added
1 copied

Legend:

Unmodified
Added
Removed
  • trunk/PKCS1/OnlineHelp/HelpFiles/de/KeyGen_ModulusSize.html

    r1238 r1650  
    1 <h2>Generierung von Zufallszahlen zur Faktorisierung</h2>
    2 Ihre Wahl der Methode zur Faktorisierung  bestimmt die Laufzeit und den Resourcenverbrauch der Faktorisierung.
    3 <ul>
    4 <li>
    5 <strong>Probedivision<br /></strong>
    6 Die Probedivision ist das Verfahren mit der größen Laufzeit. Es benötig sehr viel Arbeitsspeicher und Prozessorzeit.
    7 Sollte nach 100.000 Versuchen kein Faktor gefunden werden, wird das Verfahren automatisch beendet.
    8 </li>
    9 </ul>
     1<h2>RSA-Modul</h2>
     2Das Modul ist Bestandteil eines RSA-Schlüsselpaares und in dem öffentlichen und privaten Schlüssel gleich. </br>
     3
     4Da für die Angriffe auf die PKCS #1-Signaturen nicht der Wert, sondern nur die Länge in Bit nötig ist, kann hier die Länge angegeben werden und es wird ein Modul erzeugt.
     5In dem Bleichenbacher Angriff wurde von einer Bitlänge des Moduls von 3072 ausgegangen. Bei den Angriffen mit kürzeren Schlüsseln kann hier die Schlüssellänge reduziert werden.
Note: See TracChangeset for help on using the changeset viewer.